Kurs weiterempfehlen

Mythos Motivation

AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Kurs ID
FO 2020-18

Kursinhalte
Bei der Lernmotivation geht es darum, den Wunsch oder die Absicht zu entwickeln, bestimmte Inhalte oder Fertigkeiten zu lernen.
Für Lehrpersonen ist Lernmotivation ein zentrales Thema, denn Lernende sind zu einem bestimmten (Lern-)Verhalten eher bereit, wenn sie motiviert sind. In diesem Seminar werden die wichtigsten Aspekte der Motivation thematisiert sowie Konsequenzen für das Lern- und Leistungsverhalten abgeleitet.
 
Zentrale Fragen:
Wie kann die Lernmotivation angeregt werden?
Was können Lehrpersonen dazu beitragen, damit die Lernenden motiviert lernen?
 
Ziele: Die Teilnehmenden
– definieren den Begriff «Lernmotivation».
– unterscheiden verschiedene Arten der Motivation.
– analysieren die Einflussfaktoren, die auf die Motivation von Schülerinnen und Schülern einwirken.
– kennen Faktoren zur positiven Beeinflussung der Motivation und wenden diese situationsbezogen an.
– planen motivationssteigernde Strategien und konkrete Massnahmen für den eigenen Unterricht.
Zielgruppe
Lehrpersonen aller Fächer
Kursort
Pädagogische Hochschule St.Gallen, Gossau
Kursbeginn
14.03.2020
Termine
Samstag, 14. März 2020, 09.00 - 16.30 Uhr
Kursleitung
Helga Deussen Meyer, Dozentin PHSG a.D.
Coach, Lernberaterin und Supervisorin
Organisation
Helga Deussen Meyer, coaching@hede.ch
Kurskosten
Lehrpersonen von privaten Mittelschulen, Pädagogischen Hochschulen, Verbandsschulen und ausserkantonalen Schulen bezahlen eine Gebühr von Fr. 200.--. Die Kurskosten werden nachträglich in Rechnung gestellt.
Anmeldefrist
14.02.2020

AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Zurück