Kurs weiterempfehlen

Aufgabenstellungen im BG-Unterricht: Ein Austausch

AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Kurs ID
FO 2018-31

Kursinhalte
Die Kursteilnehmer bringen zwei Aufgabenstellungen (geglückte
oder misslungene) und entsprechende Schülerarbeiten mit: Eine Aufgabe zum Thema Farbe und eine thematische Projektarbeit. In der Gruppe diskutieren und reflektieren wir Aspekte wie Qualität, Lernziele, Bewertungskriterien und Lernerfahrungen der Schülerinnen und Schüler. 
Finden wir einen Konsens und könnte auf diese Weise gar ein BG-Curriculum entwickelt werden?
 
Im Anschluss an den Kurs: Kantonale Fachgruppensitzung.
Zielgruppe
Lehrpersonen des Faches Bildnerisches Gestalten
Kursort
N.N.
Kursbeginn
15.09.2018
Termine
Samstag, 15. September 2018, 13.30 – 17.30 Uhr
Kursleitung
Carl Leyel, Kantonsschule Heerbrugg
Kurt Schwendener, Kantonsschule Heerbrugg
Organisation
Kurt Schwendener, Kantonsschule Heerbrugg Carl Leyel, Kantonsschule Heerbrugg
Kurskosten
Lehrpersonen von privaten Mittelschulen, Pädagogischen Hochschulen, Verbandsschulen und ausserkantonalen Schulen bezahlen eine Gebühr von Fr. 200.--. Die Kurskosten werden nachträglich in Rechnung gestellt.
Anmeldefrist
15.08.2018

AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Zurück