Kurs weiterempfehlen

Natur- und Landschaftsfotografie auf dem Chäserrugg

AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Kurs ID
FO 2020-33

Kursinhalte
Ganz nach dem Motto «Raus aus dem Automatikmodus und ab ins Feld!» startet der anderthalbtägige Fotoworkshop auf dem Chäserrugg. Ziel ist es, sowohl im Bereich des Sehens und Entdeckens als auch in der gestalterischen und technischen Umsetzung das eigene fotografische Können zu vertiefen.
Am ersten Termin begeben wir uns einen Tag lang auf den Chäserrugg. Nach einer kurzen theoretischen Einführung zum Zusammenspiel von Blende, Verschlusszeit und ISO und dessen Bedeutung für die Bildgestaltung widmen wir uns ausgiebig der praktischen Fotografie. Wir machen uns auf die Suche nach spannenden Motiven und interessanten Bildkompositionen auf dem weitläufigen Toggenburger Aussichtsberg. Wir suchen und entdecken lohnende Fotosujets, experimentieren mit der Tiefenschärfe, der Lichtführung und dem Kontrast. Der Fotoprofi und Biologe schaut uns dabei über die Schulter und gibt uns wertvolle technische und gestalterische Tipps. Ergänzend erfahren wir einiges zu den biologischen und naturräumlichen Eigenheiten des Gebietes.
Am zweiten Termin erfolgt die Auswertung der eigenen Aufnahmen. Von jeder teilnehmenden Person wird eine Auswahl der gelungensten Fotos analysiert und in der Gruppe diskutiert.
Zielgruppe
Lehrpersonen für Biologie und Geografie, weitere Interessierte
Kursort
siehe Bemerkungen
Kursbeginn
22.08.2020
Termine
siehe Bemerkungen
Kursleitung
René Güttingen, Nesslau
Organisation
Barbara Seeger Ibrahim, barbara.seeger@kantiwattwil.ch
Kurskosten
siehe Bemerkungen
Anmeldefrist
11.07.2020
Bemerkungen
Kursort:

Auf dem Chäserrugg im Toggenburg (Tageskurs im Freien) und in Nesslau (zwei Gruppen / je ein halbtägiger Abendkurs pro Gruppe).

 

Treffpunkte:

Samstag, 22. August 2020

Unterwasser / Talstation Toggenburg Bergbahnen AG, 08.15 Uhr

 

1. Gruppe: Mittwoch, 26. August / 2. Gruppe: Donnerstag, 27. August 2020

Nesslau / René Güttinger, Bühl 2288, 19.00 Uhr



Kursdaten:

Samstag, 22. August 2020, Wildhaus-Chäserrugg,

08.15 – 17.30 Uhr

 

Mittwoch, 26. August 2020, Nesslau, 19.00 – 21.30 Uhr oder

Donnerstag, 27. August 2020, Nesslau, 19.00 – 21.30 Uhr



Kurskosten:

Lehrpersonen von privaten Mittelschulen, Pädagogischen Hoch­schulen und ausserkantonalen Schulen bezahlen eine Gebühr. Der erste Kurstag (1/2 oder 1 Tag) kostet Fr. 200.--, jeder weitere Tag Fr. 100.--. Die Kurskosten werden nachträglich in Rechnung gestellt.



Bemerkungen:

Eine eigene Kamera (Systemkamera oder Kompaktkamera mit manuellem Modus) und ein Stativ (möglichst mit Fernauslöser) müssen mitgebracht werden.

Elementare Kenntnisse zur Bedienung der eigenen Kamera werden vorausgesetzt.



AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Zurück