Kurs weiterempfehlen

Vom Protein zum Stammbaum

AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Kurs ID

FS18.22

Kursinhalte

Das Denken in Stammbäumen ist zentral für das Verständnis in der heutigen Biologie. Sie lernen eine Online-Software kennen, die in aufwändiger Vorarbeit vom Swiss Institute of Bioinformatics (Genf) speziell für Schülerinnen und Schüler entwickelt wurde. Damit lassen sich beispielsweise Stammbäume aus Proteinsequenzen von Kohl-Formen, die wir als Gemüse anbauen und konsumieren, rekonstruieren. Um die Evolution der „grünen“ Organismen in den vergangenen 1.5 Milliarden Jahren nachzuverfolgen, erstellen wir einen klassischen Stammbaum aufgrund von morphologischen Merkmalen ausgewählter Pflanzen und vergleichen diesen mit einem Stammbaum, der auf der Proteinsequenz von Rubisco basiert. Sie erhalten ausserdem einen Einblick in Methoden und aktuelle Forschungsfragen von Phylogenetik und Biodiversität. Sämtliches Begleitmaterial wird elektronisch zur Verfügung gestellt und kann im Unterricht verwendet werden.

Inhalte und Ziele

  • Wichtige Begriffe moderner Phylogenetik
  • Anwendung neuer Software, die sich für den Unterricht eignet (Erstellen von Stammbäumen)
  • Einblick in aktuelle Forschung zur Phylogenetik und Biodiversität
  • Diskussion über Anwendungen von phylogenetischen Erkenntnissen

Methoden
  • Referat zu aktuellen Forschungsprojekten
  • Praxisbeispiele zur Schüler-Software
  • Übungen zur Systematik mit Pflanzenmaterial
  • Referat und Diskussion über Anwendungen

Zielgruppe

Maturitätsschullehrpersonen für Biologie und weitere Interessierte

Kursort

Villa des Botanischen Gartens, Universität Zürich, Zollikerstrasse 137, 8008 Zürich (www.plaene.uzh.ch/ZOD)

Kursbeginn

10.04.2018

Termine

Dienstag, 10. April 2018, 9.00 – 16.30 Uhr

Anbieter

Universität Zürich
Institut für Erziehungswissenschaft
Abteilung Lehrerinnen- und
Lehrerbildung Maturitätsschulen
Kantonsschulstrasse 3
8001 Zürich

Kursleitung

  • PD Dr. Reto Nyffeler, Institut für Systematische und Evolutionäre Botanik, Universität Zürich
  • Dr. Carole Rapo, Koordinatorin Weiterbildungsprogramm „Pflanzenwissenschaften machen Schule“, Zurich-Basel Plant Science Center UZH, ETH, Universität Basel

Kurskosten

250.–

Anmeldefrist

10.03.2018


AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Zurück