Kurs weiterempfehlen

Radioaktivität: Bedeutung und Nutzen für die moderne Gesellschaft

AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Kurs ID

FS18.26

Kursinhalte

Erfahrungsgemäss stösst der Begriff „Radioaktivität“ bei vielen Schülerinnen und Schülern auf grosses Interesse. In den meisten dieser Fälle speist sich dieses Interesse jedoch aus der Faszination, welche Katastrophen ausstrahlen (z. B. Atombombenabwürfe oder Reaktorkatastrophen). In dieser Weiterbildung sollen Lehrpersonen die Möglichkeit erhalten, den Einsatz und Nutzen von Radioaktivität in der modernen Gesellschaft, besonders im Bereich der Life Sciences, zu erfahren und dadurch den Begriff „Radioaktivität“ ganzheitlich vermitteln zu können.
 
Inhalte und Ziele

  • Radioaktivität in der modernen Gesellschaft (natürliches Vorkommen, Einsatz in Industrie und Forschung)
  • Besonderer Fokus auf den Einsatz von Radioaktivität in der Medizin (Diagnostik, Therapie, Entwicklung von neuen Radiopharmazeutika, Messtechniken)
  • Synthese eines Radiodiagnostikums
  • Möglichkeiten zur Messung; Überwachung von Radioaktivität in der Umwelt (g‑Spektroskopie)
  • Messung eigener „Umweltproben“
 
Methoden
  • Referat, Übung, Diskussion
  • Praktische radiochemische Synthese
  • Messungen an einem g-Detektor oder b-Flüssigszintillationszählung
  • Vorführung einfacher und billiger GM-Zähler

Zielgruppe

Maturitätsschullehrpersonen für Naturwissenschaften (Chemie, Physik, Biologie)

Kursort

Campus Irchel, Raum Y34 F48, Winterthurerstrasse 190, 8057 Zürich, Universität Zürich

Kursbeginn

15.06.2018

Termine

Freitag, 15. Juni 2018, 9.30 – 16.30 Uhr

Anbieter

Universität Zürich
Institut für Erziehungswissenschaft
Abteilung Lehrerinnen- und
Lehrerbildung Maturitätsschulen
Kantonsschulstrasse 3
8001 Zürich

Kursleitung

  • Prof. Dr. Roger Alberto, Institut für Chemie, Universität Zürich
  • Dr. Henrik Braband, Institut für Chemie, Universität Zürich

Kurskosten

250.–

Anmeldefrist

11.05.2018


AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Zurück