Kurs weiterempfehlen

Als Klassenlehrperson Lernstrategien und Arbeitstechniken vermitteln (WARTELISTE)

AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Kurs ID

FS18.38

Kursinhalte

Lernstrategien und Arbeitstechniken gelten als Erfolgsfaktoren für erfolgreiches Lernen. An vielen Gymnasien haben die Klassenlehrpersonen die Aufgabe, überfachliche Kompetenzen einzuführen und zu fördern. Wie können Sie Ihre Schülerinnen und Schüler in dieser Rolle dabei unterstützen, das "Lernen zu lernen"? Welche Lernstrategien und Arbeitstechniken sind sinnvoll? Welche konkreten Materialien können Sie nutzen? Diesen Fragen werden wir in der Weiterbildung praxisnah anhand konkreter Unterrichtsbeispiele und Materialien nachgehen.

Inhalte und Ziele
Nach dem Kurs sind Sie in der Lage, als Klassenlehrperson Lernstrategien und Arbeitstechniken kompetent zu fördern.

Halbtag 1

  • Überblick über Lernstrategien und Arbeitstechniken
  • Blick in die Praxis: unterschiedliche Umsetzungen an verschiedenen Gymnasien
  • Konkrete Materialien für den Unterricht
  • Transfer in die eigene Unterrichtspraxis
Halbtag 2
  • Erfahrungen, Fragen und Problemstellungen aus dem eigenen Unterricht
  • Rolle der Klassenlehrperson
  • Möglichkeiten und Grenzen „kreativer“ Lerntechniken (Mnemotechnik)
  • Wünsche der Teilnehmenden

Methoden
  • Fachreferate
  • Vorstellen konkreter Materialien und Umsetzungen in der Praxis
  • Diskussionen und Reflexion zu ausgewählten Fragestellungen in verschiedenen Sozialformen

Zielgruppe

Klassenlehrpersonen an Maturitätsschulen, Verantwortliche für die Einführung in Arbeitsmethodik und Lernstrategien

Kursort

Zentrum für Weiterbildung UZH, Schaffhauserstrasse 228, 8057 Zürich

Kursbeginn

30.05.2018

Termine

Mittwoch, 30. Mai 2018, 13.30 – 17.00 Uhr und Dienstag, 6. November 2018, 13.30 – 16.30 Uhr

Anbieter

Universität Zürich
Institut für Erziehungswissenschaft
Abteilung Lehrerinnen- und
Lehrerbildung Maturitätsschulen
Kantonsschulstrasse 3
8001 Zürich

Kursleitung

  • Dr. Christine Gerloff-Gasser, Abteilung LLBM, Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürich
  • Yvonne Studer, Lernzentrum am Tobelacker, Wetzikon

Kurskosten

250.–

Anmeldefrist

30.04.2018


AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Zurück