Kurs weiterempfehlen

Methoden und Instrumente zur Gestaltung entwicklungsorientierter Besprechungen im Praktikum

AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Kurs ID

FS18.43

Kursinhalte

Unterrichtsbesprechungen sind das Herzstück eines erfolgreichen Lernprozesses im Praktikum. Dabei spielen Inhalt und Gesprächsführung eine entscheidende Rolle. In diesem Kurs richten wir das Augenmerk auf die entwicklungsorientierte Gesprächsführung und stellen Methoden und Instrumente zur lernförderlichen Gestaltung von Unterrichtsbesprechungen vor.
 
Inhalte und Ziele
Die Teilnehmenden erhalten Einblick in die Frage, was eine entwicklungsorientierte Gesprächsführung auszeichnet und sie erweitern ihr methodisches Repertoire zur Gestaltung der Besprechungen im Praktikum oder im Mentorat.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Rollen, welche die Praktikumslehrperson im Gespräch einnehmen kann
  • Gesprächsablauf: Alternativen zur chronologisch organisierten Rückschau auf die Lektion
  • Methoden und Instrumente zur Eröffnung des Gesprächs
  • Methoden und Instrumente zur Auswahl der inhaltlichen Schwerpunkte der Besprechung
  • Gesprächsbalance: Gleichgewicht zwischen konstruktiver Kritik und Eingehen auf die Anliegen und Sichtweisen der Praktikantinnen und Praktikanten bzw. Berufseinsteigenden
  • Kreative Methoden und Instrumente zur Vertiefung der Reflexion

Methoden
  • Inputreferat
  • Analyse gefilmter Ausschnitte aus Lektionen und Besprechungen mit Studierenden
  • Aktive Erprobung und Umsetzung der Kursinhalte in Übungen zur Gesprächsführung

Zielgruppe

Praktikumslehrpersonen sowie Mentorinnen und Mentoren an Maturitätsschulen 

Kursort

Zentrum für Weiterbildung UZH, Schaffhauserstr. 228, 8057 Zürich

Kursbeginn

30.05.2018

Termine

Mittwoch, 30. Mai 2018, 09.30 – 16.00 Uhr

Anbieter

Universität Zürich
Institut für Erziehungswissenschaft
Abteilung Lehrerinnen- und
Lehrerbildung Maturitätsschulen
Kantonsschulstrasse 3
8001 Zürich

Kursleitung

  • Anita Pfau, Fachdidaktikerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin, Abteilung LLBM, Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürich
  • Jeannette Wick, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Abteilung LLBM, Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürich; Schulleiterin und Lehrerin für Pädagogik und Psychologie, Gymnasium Untere Waid, Mörschwil 

Kurskosten

190.–

Anmeldefrist

30.04.2018


AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Zurück