Kurs weiterempfehlen

Lernförderliche Unterrichtsbesprechungen im Praktikum

Untertitel
Holangebot für Einzelpersonen
Kurs ID
HS20.59

Kursinhalte
Ihre Beratungstätigkeit als Praktikumslehrperson? Dann laden Sie mich als Gast in Ihr Praktikum ein!
Gemeinsam führen wir eine Unterrichtsbesprechung mit Ihrer Praktikantin bzw. Ihrem Praktikanten durch. Im Anschluss daran nehmen wir unsere Gesprächsführung kritisch unter die Lupe und tauschen uns darüber aus, wie das Lernen im Praktikum optimal gefördert werden kann. 
 
Inhalte und Ziele
  • Analyse der Stärken sowie des Entwicklungspotentials einer gemeinsam durchgeführten Unterrichtsbesprechung: Was ist uns gelungen und was weniger? Welche Handlungsalternativen wären produktiv?
  • Austausch über die Gestaltung lernförderlicher Unterrichtsbesprechungen 
  • Erweiterung des persönlichen Handlungsrepertoires für das Unterrichtscoaching im Praktikum
Methoden
  • Gemeinsame Vor- oder Nachbesprechung einer Lektion mit der Praktikantin bzw. dem Praktikanten 
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch zu zweit
Zielgruppe
Praktikumslehrpersonen an Maturitätsschulen 
Kursort
nach Vereinbarung
Termine
Termin nach Vereinbarung
Anbieter
Universität Zürich
Institut für Erziehungswissenschaft
Abteilung Lehrerinnen- und
Lehrerbildung Maturitätsschulen
Kantonsschulstrasse 3
8001 Zürich
Kursleitung
Anita Pfau, Dozentin für Fachdidaktik und Verantwortliche für die Weiterbildung der Praktikumslehrpersonen, Abteilung LLBM, Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürich

Anmeldung
Anita Pfau, Abteilung LLBM, Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürich, anita.pfau@ife.uzh.ch
Kurskosten
keine

Zurück