Theater und Kultur 2019 in Berlin - Auseinandersetzung mit einem Kulturraum und seinem Theaterschaffen

AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Kurs ID
S27

Kurssprache
deutsch
Auskunft
André Müller, Tel. 032 623 86 31 oder 079 328 42 82, E-Mail: andra_mare@bluewin.ch
Kursziel
• Berliner Theaterlandschaft, einzelne Spielstätten und deren Tradition kennen lernen
• Aktuelles Theaterschaffen hautnah erleben, reflektieren und diskutieren
• Exemplarische Begegnungen mit der Kunst- & Kulturszene Berlin
• Zugänge zu Theaterstücken und Methoden der Besprechung von Dramen erproben
Kursinhalte
Wir wollen die Theaterlandschaft Berlin aktiv erkunden, aktuelles Theaterschaffen hautnah miterleben und über das Verhältnis von Text und Inszenierung reflektieren. Auf der Basis der aktuellen Spielpläne werden wir ein bis zwei Monate vor dem Seminar die Stückauswahl treffen können, diese wird den Teilnehmenden dann sofort mitgeteilt. Die Morgen sind den Vor- bzw. Nachbesprechungen der Aufführungen in Seminarform gewidmet. An den Nachmittagen steht es den Teilnehmenden frei, sich einem ausgewählten Literatur- /Kulturprogramm anzuschliessen. Wenn möglich werden Theaterschaffende (Regisseure, Schauspieler) in die Arbeit mit einbezogen.
Zielgruppe
Deutschlehrpersonen und alle an moderner Literatur Interessierte 
Kursort
Literaturhotel Berlin
Kursbeginn
05.02.2019
Termine
Di 05.02.2019 (Beginn 15.30) - Sa 09.02.2019 (Ende 12.00)
Anbieter
Fachverband Deutsch VSDL
Kursleitung
André Müller, Reckholderweg 37, 4515 Oberdorf
Weiterbildungsdelegierter VSDL & Kursleiter
Referenten
Christine Künzel, PD Dr. phil. I, Theaterwissenschaftlerin, Uni Hamburg;
Karin Nissen, Dr. phil. I, Theaterwissenschaftlerin und Dramaturgin, Hamburg

Kurskosten
CHF 690.00; VSG-Mitglieder CHF 680.00; VSDL-Mitglieder CHF 660.00
Anmeldefrist
30.11.2018
Bemerkungen
In den Kurskosten nicht inbegriffen:

- Reisekosten

- Uebernachtungen mit Frühstück inkl. Seminarpauschale im Literatur-Hotel (Euro 70.00 pro Nacht und Person im DZ; Euro 115.00 pro Nacht und Person im EZ)

- Hauptmahlzeiten

- Theatertickets (erfahrungsgemäss ca. Euro 150.00 für die ganze Woche)

AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Zurück