Controlling, Qualitätsmanagement und Evaluation

AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Untertitel
20. Durchführung - Qualitätsmanagement aus der Führungsperspektive und wie es besser genutzt werden kann.
Kurs ID
21.28.64

Kurssprache
Deutsch
Kursinhalte
Dieser Kurs betrachtet das Qualitätsmanagement an Schulen aus der Führungsperspektive. Das Verstehen der Qualitätssysteme und deren gezielte Nutzung für die eigene Schule gehören zu den Kompetenzen der Schulführung. Wir bauen auf dem Grundlagenwissen zu den gängigen Qualitätssystemen auf und führen dieses Wissen weiter in Richtung einer Gesamtkonzeption für das Qualitätsmanagement an Schulen. Zudem wollen wir mit zahlreichen praktischen Beispielen Elemente des Qualitätsmanagements vertiefen.

Das Angebot ist ein Wahlpflichtmodul des CAS «Schule als System leiten» von IWP-HSG und ZEM CES und kann einzeln gebucht werden.

Flyer Controlling 2020-2021
Ziele:
  • Indikatoren der Schulqualität analysieren und diskutieren
  • Verschiedene Qualitätssysteme für eine konkrete praktische Ausgangslage vergleichen
  • Stolpersteine in der Qualitätsentwicklung erkennen
  • Qualitätsmanagement als Instrument der Schulentwicklung verstehen
  • Vorbereitung auf eine externe Schulevaluation
  • Schulinterne Selbstevaluation als Zyklus verstehen
  • Konstruktion schriftlicher Befragungen als methodisches Element der Selbstevaluation
Methoden:
(Kurz-)Referat, Atelier, Workshop, Erfahrungsaustausch, Gruppenarbeit
Zielgruppe
Amtierende und / oder designierte Schulleiterinnen und Schulleiter, Schulleitungsmitglieder (Bereichs- oder Abteilungsleitung) sowie Qualitätsverantwortliche der Sekundarstufe II und der Tertiärstufe
Kursort
Seminarhotel am Ägerisee, 6314 Unterägeri (Änderungen vorbehalten)
Kursbeginn
18.01.2021
Termine
Mo 18.01.21 - Mi 20.01.21
Anbieter
IWP-HSG, Institut für Wirtschaftspädagogik der Universität St. Gallen in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Zentrum für die Mittelschule ZEM CES
Kursleitung
Martin Keller, Institut für Wirtschaftspädagogik, Universität St. Gallen, Dufourstrasse 40a, 9000 St. Gallen, Tel. 071 224 21 82, E-Mail martin.keller@unisg.ch
Organisation
IWP-HSG, Institut für Wirtschaftspädagogik der Universität St. Gallen in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Zentrum für die Mittelschule ZEM CES
Referenten
Roman Capaul, Prof. Dr. oec., IWP-HSG
Martin Keller, Bereichsleiter Schulführung und Schulentwicklung IWP-HSG
Kurskosten
CHF 1250
Anmeldefrist
07.12.2020
Bemerkungen
Im Kurspreis sind Tagespauschale, Mittagessen und Dokumentation inbegriffen. (exkl. Anreise- und Übernachtungskosten)

AnmeldungSie können sich direkt online zum Kurs anmelden.
Zurück