Kurs weiterempfehlen

Individualisierung und Lernbegleitung als Antwort auf Heterogenität

InscriptionVous pouvez vous inscrire online
N° du cours
FO 2019-33

Contenu du cours
Vom Warum zum Wie: Ausgehend von den Anforderungen der Wissensgesellschaft an die Ausbildung unserer Kinder und Jugendlichen, wie sie die OECD im DeSeCo-Bericht formuliert, beleuchten wir die heutige Bildungsdiskussion und leiten Konsequenzen für den konkreten Unterricht ab.
 
Arbeitsmodus: Im Wechselspiel zwischen pädagogischem Input, World-Café Diskussionen mit Kolleginnen und Kollegen und dem konkreten Ausprobieren von Beratungssequenzen beschäftigen wir uns mit der veränderten Rolle von Lehrpersonen und aktuellen Tendenzen in der Gestaltung von Lehr- und Lernarrangements. Woran orientieren wir uns, wenn wir von Individualisierung und Selbständigkeit der Lernenden sprechen? Welche Lernsettings bewähren sich und weshalb? Und wie gestalten wir im Klassenunterricht Lernbegleitung als Unterstützung des individuellen Kompetenzerwerbs? In geleiteten Diskussionen tauschen wir unsere Erfahrungen aus und üben an Fallbeispielen Beratungshandeln im Unterricht.
 
Vernetzung und Vorsatzbildung: Ziel ist ein gemeinsames Ausprobieren von individualisierenden Unterrichtssettings und ein Shadowing in Lernberatung. In Tandems (Tridems) probieren wir Tools der Lernberatung aus und erhalten ein kollegiales, kriterienorientiertes Feedback zu den eigenen Beratungsstärken.
Public-cible
Lehrpersonen aller Lehrstufen und Fachrichtungen
Lieu du cours
Kantonsschule Wil
Début des cours
07.09.2019
Dates de cours
Samstag, 07. September 2019, 09.00 – 12.00 Uhr / 13.00 – 16.30 Uhr
Direction du cours
Prof. Peter Kruijthof,
Leiter Abteilung Bildung und Schule
Pädagogische Hochschule Thurgau
Organisation
Andrea L. Rassel, Kantonsschule Wil, andrea.rassel@sg.ch
Prix du cours
Lehrpersonen von privaten Mittelschulen, Pädagogischen Hochschulen, Verbandsschulen und ausserkantonalen Schulen bezahlen eine Gebühr von Fr. 200.-. Die Kurskosten werden nachträglich in Rechnung gestellt.
Délai d'inscription
07.08.2019

InscriptionVous pouvez vous inscrire online
Zurück