Studien- und Begegnungsreise: Bosnien und Herzegowina - Lebenswelten, Selbstverständnis, Erinnerungskulturen

iscrizionePuò iscriversi al corso direttamente in linea.
corso ID
S33

Lingua
deutsch
Informazioni
Daniela Zunzer, Mindset Tours GmbH, daniela@mindset-tours.ch, 079 205 38 89
obiettivo del corso
Vor knapp 25 Jahren endete für Bosnien und Herzegowina der blutige Zerfallskrieg Jugoslawiens. In der Nachkriegsgesellschaft hat der Krieg tiefe Gräben hinterlassen und alte Wunden wieder aufgerissen.
Ziel der Reise ist es, die bosnische Postkonfliktgesellschaft besser verstehen zu können und einen Einblick zu bekommen, wie diese Gesellschaft tickt. 
contenuti del corso
• Vor welchen Herausforderungen steht die bosnische Gesellschaft heute?
• Welche gesellschaftlichen und politischen Spuren hat der Krieg der 90er Jahre hinterlassen?
• Welche ermutigenden Ansätze gibt es im Umgang mit der aktuellen Situation?
• Wie ist das Auskommen zwischen den beiden Landesteilen (muslimisch-kroatische Föderation und Republika Srpska) und drei Hauptbevölkerungsgruppen in Bosnien und Herzegowina?
destinatari
Gymnasiallehrpersonen der Fächer Geschichte, Geographie, Religionskunde sowie weitere interessierte Personen
sede del corso
Bosnien und Herzegowina
Inizio del corso
04.10.2019
le date
4.10. - 13.10.2019
offerente
Fachverband Geschichte VSGS, Daniela Zunzer
gestione del corso
Daniela Zunzer
Organisation
Mindset Tours GmbH, Daniela Zunzer daniela@mindset-tours.ch; 079 205 38 89
relatore
Verschiedenste Referenten
costi per il corso
ab 1440 CHF (s. dazu das Detailprogramm im Anhang), ab 1410 CHF für VSG-Mitglieder
termine d‘iscrizione
31.07.2019
osservazioni
iscrizionePuò iscriversi al corso direttamente in linea.
Zurück