Kurs weiterempfehlen

Wie sie wurden, was sie sind: Die historischen Wurzeln der amerikanischen Gesellschaft

iscrizionePuò iscriversi al corso direttamente in linea.
corso ID
FO 2021-07

contenuti del corso
Der Kurs beschäftigt sich mit der politischen, religiösen und ethnischen Geschichte Nordamerikas, wobei die Vielfältigkeit kolonialer Erfahrungen ebenso diskutiert werden soll, wie der Umgang mit ethnischen und religiösen Minderheiten. Im Anschluss wird es um die Gründe für den Verlauf der Amerikanischen Revolution gehen, allerdings ebenfalls um die aus der Revolution folgenden strukturellen Defizite der USA, die dann in den Bürgerkrieg mündeten. Gleichzeitig sollen die aktuellen Entwicklungen in den USA mit ihren historischen Voraussetzungen verknüpft werden.
Der zweite Teil ist reserviert für organisatorische Arbeiten im Zusammenhang mit der Formi-Reise in die USA vom Sommer 2021. Der erste Teil des Kurses kann auch ohne Teilnahme an der Reise besucht werden.
destinatari
Lehrpersonen der Fachgruppen Englisch und Geschichte, Immersionslehrkräfte, Teilnehmende der Studienreise USA im Sommer 2021 sowie weitere interessierte Lehrpersonen
sede del corso
Kantonsschule Sargans
Inizio del corso
20.02.2021
le date
Samstag, 20. Februar 2021, 09.00 – 13.00 Uhr (anschliessend Organisation Reise USA)
gestione del corso
Prof. Dr. Michael Hochgeschwender
michael.hochgeschwender@lrz.uni-muenchen.de
 
Andermatt Alois, Alois.Andermatt@kantisargans.ch
Organisation
Michael Bühler, michael.buehler@kantiwil.ch
costi per il corso
Lehrpersonen von privaten Mittelschulen, Pädagogischen Hochschulen, Verbandsschulen und ausserkantonalen Schulen bezahlen eine Gebühr von Fr. 200.--. Die Kurskosten werden nachträglich in Rechnung gestellt.
termine d‘iscrizione
20.01.2021
osservazioni
Der Kurs kann auch ohne Teilnahme an der Studienreise in die USA besucht werden.

iscrizionePuò iscriversi al corso direttamente in linea.
Zurück